LIEBE ZUM FILM, LIEBE ZUR TECHNOLOGIE

Die Mitarbeiter bei Movio haben unglaubliches Talent und teilen die gleiche Energie und Leidenschaft. Sie alle sagen, dass der größte Vorteil darin besteht, dass sie die Möglichkeit haben Erfahrungen zu sammeln, heranzuwachsen und gemeinsam großartige Ergebnisse zu erzielen. Jeder kann Vorschläge einbringen, seine eigene Vision mit einbringen und einen Unterschied darin machen, wie unser Unternehmen arbeitet.

Winner of the NZ Hi-Tech Awards 2016 Movio’s vision and innovation were acknowledged with the 2016 New Zealand Hi-Tech ‘Duncan Cotterill Innovative Software Product’ award for its latest development Movio Media. The NZ Hi-Tech Awards celebrate New Zealand’s most successful high-tech companies and individuals and recognize the best in all our technology industries.

Movios Vision und Innovationen wurden durch die Auszeichnung mit dem 2016 Neuseeland Hi-Tech 'Innovative Software Product' Preis für die Entwicklung von Movio Media honoriert. Die Neuseeland Hi-Tech Awards wertschätzen die erfolgreichsten Hi-Tech Unternehmen und Individuen und lassen den besten in allen Technologieindustrien Anerkennung zukommen.

HINTER DER VISION ...

Movios Mission besteht darin, die Interaktion zwischen der Filmindustrie und den Kinobesuchern zu revolutionieren, die an Kinokassen erzielten Einnahmen zu erhöhen und die Qualität der erzeugten Inhalte zu verbessern.

William Palmer

William Palmer

Geschäftsführer
Mitbegründer

"Wir wollen die Heimat von Big Data in Neuseeland sein. Wir verwenden stets modernste Technologien."

Peter Beguely

Peter Beguely

Produktvorstand
Mitbegründer

"Wir sind ein ehrgeiziger Haufen Kiwis, und wir werden im globalen Maßstab einen Unterschied machen!!"

GIBT ES EIN TEAM ...

Movio hat Niederlassungen in der ganzen Welt sowie ein multikulturelles Team, welches von einer gemeinsamen Leidenschaft für Filme und Technologie angetrieben wird. Finde heraus was unser Team über die Arbeit bei Movio zu sagen hat.

Nicolas Maquet

Head of Technology

"We are passionate about Open Source and bleeding edge technology."

Ryan Scott

Produktverantwortlicher

Vor seinem Start bei Movio in 2013 hatte Ryan diverse Rollen im Technologiesektor vom Verkauf bis zum Telekommunikationsingenieur. Ryan's Interesse für jegliche technische sowie fachliche Themen hilft ihm dabei sicherzustellen, dass Movio weiterhin marktführende Software entwickelt.

“I get to push the boundaries of technology every day to change the way movies are marketed.”

Audrey Authom

Web Developer

"People are encouraged to share their ideas and make them happen."

Cristal McKenzie

Kundenbetreuer - Nordamerika

"Movio gibt mir die nötige Autonomie, die ich brauche, um unsere Kunden dabei unterstützen zu können ihr volles Potential auszuschöpfen."

Pedro Costa

Manager für Betrieb, EMEA

"Als Film- und Technologieliebhaber ist Movio der offensichtliche Platz für mich zu arbeiten"

Raghu Kasturi

Software Engineer - Team Lead

"Movio is extremely culturally diverse and welcoming."

UNSERE TECHNOLOGIE

Unsere Anwendung dreht sich um hohe Geschwindigkeit und Datenverarbeitung. Daher werden unsere Entwickler zu Experten in der parallelen Programmierung, funktionalen Programmierung, hochgradig verteilten Systemen in der Cloud und verwenden einige der neuesten Tools und Techniken im Bereich der Webentwicklung für große Datenvolumen.

grpc Created with Sketch. samza tech-scala.png

LASSEN SIE SICH ANSTECKEN

Wir suchen Menschen, die Ihr Hobby zum Beruf gemacht haben! Movio erobert den internationalen Karrieremarkt im Sturm und baut ein globales Team auf, um unser Wachstum zu unterstützen. Wir sind ständig auf der Suche nach Talenten in der Forschung und Entwicklung, Betrieb, Marketing und Vertrieb... Helfen Sie uns, die Zukunft des Film-Marketings zu gestalten!

Movio ist ein akkreditierter Arbeitgeber für das Talent Work to Residence Visa Programm.

Begleiten Sie uns

UNSEREN MEETUPS

ÜBER UNSEREM BLOG

Zugriff auf mehr Inhalte auf Englisch

How We Improved Our Workflow By Piping Sql

Movio Software Engineer, Mariano Gappa, shares how he used sql and charts to improve workflow. 

Read on